Die Grundlagen für Wachstum und Wohlstand sind Freiheit, eigenverantwortliches Handeln und die Leistungsbereitschaft aller.

 

Der Staat sorgt für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger, für möglichst optimale berufliche Startbedingungen und für ein gutes Bildungssystem. Es liegt dann aber in der Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger, gestützt auf individuelle Wahlmöglichkeiten, ihre Chancen wahrzunehmen.

 

Dem Trend zu immer mehr Vorschriften und Einschränkungen ist entgegenzuwirken. Der Staat kann nicht für jeden Einzelfall ein Gesetz oder eine Sicherheitsmassnahme vorsehen. Ich bin überzeugt, dass der Staat nur dort eingreifen soll, wo die Eigenverantwortung trotz grossem Einsatz nicht zum Ziel führt.

 

Der Staat soll aber den Benachteiligten helfen, wo dies nötig ist. Wer bei aller Anstrengung nicht für sich sorgen kann, soll Unterstützung und nach Möglichkeit Hilfe zur Selbsthilfe bekommen. Gleichzeitig soll aber auch belohnt werden, wer bereit ist, mehr zu leisten.